HIER FINDEN SIE MICH

 

Simone Onhaus

Heilpraktikerin

Praxis:

Maienplatz 3
71032 Böblingen

oder Waiblingerstr. 102

71384 Weinstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 152 54067628

+49 7031 7852642

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung. Sie erreichen mich unter +49 152 54067628.

HYALURONSÄURE FALTENUNTERSPRITZUNG

 

HYALURONSÄURE – DAS GEHEIMNIS JUGENDLICHER HAUT

Hyaluronsäure ist maßgeblich an dem straffen Erscheinungsbild junger Haut beteiligt, weil sie ein hohes Wasserbindungsvermögen hat und ebenfalls die Versorgung der Haut unterstützt.

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Zellbaustoff, der im menschlichen Zellgewebe, einschließlich der Haut, vorkommt. Chemisch, physikalisch und biologisch ist Hyaluronsäure im Gewebe aller Lebewesen identisch. Eine Allergietestung ist nicht erforderlich! Sie wird in das Gewebe injiziert, um die Zwischenzellräume des Bindegewebes mit einem raumfüllenden, viscoelastischen Zusatz zu versehen.

Hautdeformationen, wie Falten oder eingesunkene Narben können durch das Einbringen dieses Materials in das Hautgewebe korrigiert werden.

Mit zunehmendem Alter schwindet der Hyaluronsäuregehalt der Haut. Dies hat zur Folge, dass das Wasserbindungsvermögen abnimmt, die Haut an Elastizität verliert und sich zunehmend Fältchen bilden. Beim Alterungsprozess der Haut kommt es nicht nur zur Entstehung von Falten, sondern auch zu einem deutlichen Volumenabbau.

Hyaluronsäureprodukte werden zum Modellieren der Lippen, zur Hautauffrischung oder zum Aufbau von Gesichtskonturen verwendet.
Je nach Stabilisierung der Hyaluronsäure bleibt der so gewonnene Effekt ca. 6-12 Monate erhalten. Für die verschiedenen Anwendungen gibt es Präparate mit speziell angepassten Gelpartikelgrößen auf dem Markt.

BEISPIELSWEISE:
AUGENFÄLTCHEN, STIRN- und ZORNESFÄLTCHEN: Werden mit einer leicht vernetzten Hyaluronsäure behandelt, wobei die Mimik erhalten bleibt.

Bei der Behandlung der NASOLABIALFALTEN (um den Mund herum) und der MARIONETTENFALTEN (Falten vom Mundwinkel runter bis zum Kinn) verwende ich gerne die mittlere vernetzte Hyaluronsäure um optimale Ergebnisse zu erhalten.

LIPPEN: Für den Aufbau der Lippenkontur als auch beim Volumenaufbau der Lippen nutze ich gerne ebenfalls mittlere vernetzte Hyaluronsäure, damit erreiche ich ein wunderbar gleichmäßiges Ergebnis.

KINN-KORREKTUREN: Kinn aufspritzen, vergrössern und formen. Für die Modellierung der Kinnregion (kleines Kinn, eingeknicktes Kinn, fliehendes Kinn) wird stärker vernetzte Hyaluronsäure verwendet.

WANGEN-KORREKTUREN (Volumenaufbau):
Hohe und markante Wangenknochen sind Merkmale, die am häufigsten mit Schönheit und Jugend assoziert werden. Das alternde Gesicht zeigt nach unten gerutschte Wangenprofile und ausgeprägte Nasolabialfalten. Hier verwende ich hochvernetzte Hyaluronsäure. Die hochvernetzte Hyaluronsäure hält ca. 18- 20 Monate an.

BERATUNGSGESPRÄCH
Voraussetzung für jede Behandlung ist das persönliche Gespräch.
Hier stelle ich fest, welche Wünsche die Patientinnen und Patienten haben.

Bei diesem Gespräch nehme ich die Mimik der Patientinnen / Patienten wahr und entscheide dann gemeinsam mit Ihnen, welche Behandlung die optimale für Sie ist.

Die KOSTEN richten sich nach der Menge der Hyaluronsäure die injiziert wird und nach deren Vernetzung - leicht- mittel oder hochvernetzt. Wenn die Behandlung in regelmässigen Abständen wiederholt wird stellt sich ein additiver Effekt ein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ästhetik & Gesundheit