HIER FINDEN SIE MICH

 

Simone Onhaus

Heilpraktikerin

Praxis:

Maienplatz 3
71032 Böblingen

oder Waiblingerstr. 102

71384 Weinstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

+49 152 54067628

+49 7031 7852642

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung. Sie erreichen mich unter +49 152 54067628.

WAS IST HYPNOSE?

 


Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand. In diesem Zustand sind die Menschen sehr aufnahmefähig und lernfähig. Hypnotisierte Menschen befinden sich in einem Zustand zwischen Wachsein und Schlaf, wie beispielsweise der Moment kurz vor dem Einschlafen. Ihr Bewusstsein ist sozusagen im Standby Modus.

In einer hypnotischen Trance können Sie sich sehr wohl fühlen und Sie haben die Möglichkeit direkt mit Ihren Unterbewusstsein zu kommunizieren. Dadurch ist es möglich, langjährige Blockaden zu lösen und Verhaltensweisen zu optimieren. Die positiven Veränderungen erbringt immer Ihr Unterbewusstsein selbst.

 


Nach Angaben des deutschen Ärzteblatts vom März 2004 wurde die Wirksamkeit von Hypnosetherapie bereits in über 200 empirischen Studien nachgewiesen:

Angststörungen, Depressionen, Burn-out, Migräne, Allergien, chronische Schmerzen und zahlreiche andere Störungen, die in der konventionellen Therapie oft eine jahrelange Behandlung erfordern, konnten mit Hypnosetherapie in vielen Fällen in erheblich kürzerer Zeit vollständig geheilt werden. Hypnosetherapie gehört somit zu den so genannten "schnell wirkenden Therapieformen".

Bedenkt man ausserdem, dass Hypnose im Gegensatz zu vielen anderen Behandlungsmethoden keinerlei Nebenwirkungen hat, wird klar, wie sinnvoll und effektiv der Einsatz von Hypnosetherapie als natürliches Heilverfahren sein kann.

Hypnose und Psychosomatik
Insbesondere auch im großen Bereich der psychosomatischen Krankheiten (körperliche Erkrankungen, die einen geistig/seelischen Hintergrund haben) kommt die Hypnosetherapie sehr erfolgreich zum Einsatz.

Auch bei Kindern konnte Hypnosetherapie schon in vielen Fällen gute Erfolge erzielen. Kinder sprechen im allgemeinen sehr gut auf Hypnose an.

Zudem kann die Hypnosetherapie sehr effektiv zur Unterstützung von Heilungsprozessen eingesetzt werden, denn mit Hypnose können die Selbstheilungskräfte, die jeder Mensch in sich trägt, aktiviert und vielfach verstärkt werden.

Viele Krankheiten und Störungen im körperlichen und seelischen Bereich haben ihre Ursachen in Erfahrungen oder Erlebnissen aus der Vergangenheit. Diese Erfahrungen haben wir - meistens weil sie unangenehm waren - vergessen oder verdrängt. Obwohl wir uns aber heute bewusst nicht mehr an sie erinnern, wirken sie trotzdem aus unserem Unbewussten heraus.
Dies führt dazu, dass sich in den tiefen Bewusstseinsebenen unbewusste Muster und Strukturen herausbilden, die dann wie ein schleichendes Gift unser ganzes Leben beeinflussen. Sie können zu allen möglichen Krankheiten führen oder auch zu seelischen Störungen, sie können unser Verhalten beeinflussen und unser Leben unerträglich machen.

In der konventionellen Therapie versucht man mittels unterschiedlicher Verfahren die verantwortlichen Ursachen aufzuspüren und aufzulösen. Diese Therapien dauern oft Monate oder gar Jahre und sind in vielen Fällen leider wenig erfolgreich.

Mit moderner Hypnosetherapie können wir dagegen recht zielsicher die für die Störung oder Krankheit verantwortlichen tief liegenden Muster und Strukturen auflösen bzw die falschen Muster durch sinnvolle Muster und Strukturen ersetzen. Oft reichen dazu schon wenige Hypnosesitzungen aus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ästhetik & Gesundheit